Welches Organ des Körpers braucht Papaya?

Papayas sind mit Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen beladen. Diese leckeren tropischen Früchte bieten Vorteile für das Verdauungssystem, indem sie reichlich Ballaststoffe und ein Protein-verdauendes Enzym namens Papain. Papayas profitieren auch von der Lunge und dem Immunsystem. Im Allgemeinen nutzt jedes Organ im Körper die Vitamine in Papayas, um freie Radikale zu neutralisieren, Energie zu synthetisieren und beschädigtes Gewebe zu heilen. Ob Sie einen bestimmten Nutzen suchen oder gut essen, um insgesamt Wohlbefinden zu fördern, sind Papayas eine gute Wahl.

Faser

Eine Papaya enthält 5,5 Gramm Ballaststoffe, die 22 Prozent der täglichen empfohlenen Aufnahme ist. Diätetische Faser verhindert Verstopfung, Divertikulitis und Hämorrhoiden, und es sättigt Hunger, die es einfacher macht, Ihr Gewicht zu halten oder um eine Gewichtsverlust-Diät zu halten. Faser bietet auch auffällige Vorteile über das Verdauungssystem hinaus. Etwa 60 Prozent der Nahrungsfasern von Papayas sind löslich, und lösliche Ballaststoffe senken die Niveaus von gefährlichen Lipoproteinen mit niedriger Dichte im Blut. Es bewirkt, dass der Zucker langsamer verdaut wird, was die Blutzuckerspitzen verringert und gegen Typ-2-Diabetes schützt.

Papain

Papaya enthält Papain, ein Enzym, das hilft, Protein zu verdauen. Wenn Sie unter Verdauungsstörungen nach hoch-Protein-Mahlzeiten leiden, essen Papaya oder papain-haltige Verdauungshilfsmittel können helfen, Unannehmlichkeiten zu erleichtern. Grüne Papaya ist höher in papain als reife Papaya und, wenn zerrissen, macht einen köstlichen Thai grünen Papaya Salat. Überprüfen Sie mit einem Gesundheitsdienstleister vor der Selbstbehandlung von Verdauungserscheinungen mit Papaya oder Papain Ergänzungen.

Lunge

Eine mittlere Papaya enthält 2.313 Mikrogramm Beta-Cryptoxanthin. Dieses orange-gelbe Carotinoid hat Antikrebs-Eigenschaften und kann das Risiko von Lungenkrebs um 30 Prozent senken, laut Ernährungswissenschaftler Jonny Bowden. Beta-Cryptoxanthin kann auch die Lungen der Raucher vor der Entzündung und Beschädigung schützen, die der Zigarettenrauch verursacht. Obwohl die wissenschaftliche Forschung über Krebsprävention und Carotine ist vorläufig, essen Papaya und andere bunte Früchte und Gemüse ist ein guter Weg, um Ihre Antioxidans Aufnahme zu steigern.

Immunsystem und andere Vorteile

Papayas sind mit essentiellen Nährstoffen beladen, die das Immunsystem gesund halten. Eine Papaya, die etwa zwei Tassen gehackte Früchte liefert, hat 188 Milligramm Vitamin C. Das sind mehr als 251 Prozent Ihrer empfohlenen täglichen Einnahme. Es ist auch reich an Vitamin A, Folsäure, Vitamin E und Kalium. Vitamin C und Vitamin A sind besonders wichtig für die Immunfunktion, während Folat hilft bei der Zellproduktion und verhindert Geburtsfehler. Kalium ist ein Elektrolyt, der die richtige Flüssigkeitsbilanz im Blut aufrechterhält, während Vitamin E ein weiterer wichtiger Nährstoff und Antioxidans ist, der dem Körper hilft, sich von der Exposition gegenüber Toxinen und freien Radikalen zu erholen.