Was sind die Vorteile von Coenzym q10 (Coq10) für Multiple Sklerose (ms)?

Multiple Sklerose oder MS, ist eine Nervensystem-Störung, die etwa 350.000 Amerikaner betrifft, nach der University of Maryland Medical Center oder UMMC. Es gibt keine Heilung, aber einige Ergänzungen können helfen, die Behandlung zu behandeln, die Ihr Arzt für Sie vorschreibt. Coenzym Q10 ist eine Ergänzung, die helfen kann, Symptome von MS zu behandeln, aber es könnte nicht für alle geeignet sein. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob diese Ergänzung für Sie sicher ist.

Coenzym Q10 oder CoQ10, findet sich natürlich in Zellen und hilft ATP, die wichtigste Energiequelle der Zellen, die hilft bei der Muskelkontraktion und Proteinproduktion, nach der UMMC hilft. Es ist auch ein Antioxidans, das helfen kann, Zellen vor Schäden zu schützen, die durch freie Radikale verursacht werden, die Verbindungen sind, die dazu bestimmt sind, zu Bedingungen wie Alterung, Krebs und anderen Krankheiten beizutragen. CoQ10 kommt natürlich im Körper vor, aber es kann auch als Ergänzung genommen werden. Diätetische Quellen schließen fettartige Fische wie Lachs, Organfleisch und Getreide ein. Vor der Einnahme von CoQ10 für Multiple Sklerose oder jede andere Bedingung, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, es kann mit verschiedenen Arten von Medikamenten interagieren und möglicherweise nicht für alle geeignet.

Eine Entzündung in den Plaques der weißen Substanz der Nerven tritt bei MS während eines Angriffs auf und verursacht Schäden an Myelin, der Hülle, die die Nerven bedeckt. Myelin ermöglicht es den Nerven, Nachrichten schnell und genau zwischen dem Gehirn und dem Rückenmark und dem Rest des Körpers zu senden, und wenn Myelin beschädigt ist, werden diese Nachrichten nach der UMMC verlangsamt oder blockiert. Eine Studie von C Schmelzer et al. In der Zeitschrift “Biofaktoren” deutet darauf hin, dass CoQ10 dazu beitragen kann, Entzündungen zu verhindern oder zu reduzieren, obwohl mehr Studien durchgeführt werden müssen. Bevor Sie diese Ergänzung verwenden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob CoQ10 Ihre Symptome helfen kann.

Obwohl die zugrunde liegende Ursache von MS unbekannt ist, kann es sich um eine T-Zell-Autoimmunerkrankung handeln, die auch durch die Vererbung und die Umwelt beeinflusst werden kann, so die UMMC. Coenzym Q10 kann dazu beitragen, die Immunfunktion, vor allem in denen mit Immunsystem Mängel. Die antioxidative Komponente von CoQ10 kann dazu beitragen, das Immunsystem weiter zu stärken und kann das Risiko einer weiteren Schädigung der Zellen vor Oxidation und freien Radikalen verringern.

Eines der Ziele der Behandlung für MS ist, um zu helfen, das körperliche Funktionieren so lange wie möglich zu bewahren, und CoQ10 kann mit diesem Ziel helfen. CoQ10 kann helfen, körperliche Aktivität in denen mit Problemen mit Müdigkeit zu verbessern und verbessern Toleranz Toleranz, nach der UMMC. Bei Patienten mit MS kann diese Ergänzung die Muskelfunktion unterstützen und das Risiko einer Schädigung der Muskelzellen verringern. Konsultieren Sie Ihr Behandlungsteam über Muskelprobleme, die Sie mit Ihrem MS haben können und ob CoQ10 für Sie hilfreich sein kann.

Was ist Coenzym Q10?

Antiinflammatorische Effekte

Immunsystem Unterstützung

Muskelunterstützung