Warum ist regelmäßige Bewegung wichtig für Kinder?

Die meisten Kinder genießen es, körperlich aktiv zu sein, und die Übung, die sie bekommen, während sie spielen, trägt zur Entwicklung von starken Knochen und Muskeln bei. Leider gibt es immer mehr Barrieren für Kinder in der heutigen modernen Welt. Fernsehen und Videospiele, Eltern, die lange Stunden arbeiten, Kürzungen zu den Sportunterrichtsprogrammen und Aussparungen in öffentlichen Schulen und unsicheren Nachbarschaften können es für Kinder schwierig machen, die minimale Menge an Übung zu bekommen, die sie benötigen, um gesund zu sein.

Übungsrichtlinien für Kinder

Die meisten Kinder sollten mindestens 60 Minuten trainieren jeden Tag, nach der American Heart Association. Ihre Perioden der Aktivität können in mehrere Sitzungen gebrochen werden, solange sie bis zu etwa eine Stunde Übung. Und im Gegensatz zu Erwachsenen, müssen Kinder nicht zu reglementierten Übungsprogrammen folgen, um spezifische Ergebnisse zu erzielen. Einfach zu bewegen, laufen und springen und klettern sind in der Regel ausreichend, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Typische Spielplatz Spiele erhöhen die Ausdauer Ihres Kindes, Flexibilität und Kraft, nach KidsHealth von Nemours. Ermutigen Sie Ihre Kinder, ihren Interessen zu folgen, ob es sich um Mannschaftssport oder einzelne Aktivitäten handelt, um genügend Cardio-Aktivitäten in ihrem aktiven Tag zu erbringen.

Motor Fähigkeiten

Regelmäßige körperliche Aktivität bei Kindern und Jugendlichen ist von wesentlicher Bedeutung für die Entwicklung und Vervollkommnung feiner und grober motorischer Fähigkeiten, die für die Koordination eines Kindes, das Selbstvertrauen, die Fähigkeit zur Geselligkeit und die akademische Leistung wichtig sind, nach der Enzyklopädie der Kindergesundheit. Kinder, die regelmäßig trainieren, sind weniger ängstlich und haben einen positiven Ausblick.

Gewichtsmanagement

Fettleibigkeit in der Kindheit ist ein ernstes Anliegen in den Vereinigten Staaten. Ab 2010 sind fast 17 Prozent der Kinder im Alter zwischen 2 und 19 in diesem Land fettleibig, nach den Centers for Disease Control and Prevention. Kinder, die übergewichtig oder fettleibig sind, haben ein erhöhtes Risiko, fettleibig als Erwachsene zu sein und chronische Erkrankungen wie Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln. Regelmäßige Übung, in Verbindung mit einer gesunden Ernährung, kann Ihrem Kind helfen, ein gesundes Gewicht zu erhalten.

Langfristige Vorteile

Unterrichten Sie Ihre Kinder, um gesunde Gewohnheiten zu entwickeln ist wichtig für ihre Gesundheit und Entwicklung und kann ihnen gut in die Zukunft zugute kommen. Kinder, die eine gesunde Ernährung und Bewegung regelmäßig folgen, sind eher als Kinder, die sesshaft sind, um als Erwachsene aktiv zu bleiben. Obwohl mehr Forschung getan werden muss, gefährden Kinder, die regelmäßig aktiv sind, ihr Risiko, chronische Erkrankungen wie Typ-2-Diabetes als Erwachsene zu entwickeln, berichtet die U.S.-Abteilung für Gesundheit und Human Services. Auch das Bauen starker Knochen, besonders während der Adoleszenz, kann das Risiko Ihres Kindes reduzieren, Osteoarthritis später im Leben zu entwickeln.