Joggen schlank meine Beine?

Beinfett wird als subkutan kategorisiert, dh es liegt in der Nähe der Hautoberfläche. Obwohl dieses Fett weg von den Hauptorganen ist und nicht Ihr Risiko für Krankheit erhöht, kann es Selbstbewusstsein verursachen. Übung ist eine entscheidende Komponente, um sich von diesem Fett zu befreien. Joggen ist eine gute Option, vorausgesetzt, Sie berücksichtigen bestimmte Überlegungen.

Aerobe oder Herz-Kreislauf-Übung erhöht Ihre Herzfrequenz und veranlasst Sie, einen Schweiß zu brechen. Dies wird durch die wiederholte Bewegung Ihrer Arme und Beine für einen längeren Zeitraum verursacht. Wenn du Cardio machst, verbrennst du Kalorien, das führt zu Gewichtsverlust im ganzen Körper, einschließlich deiner Beine. Wie Joggen ist eine Form von Cardio, wird es in der Tat, schlank die Beine.

Gewichtsverlust kommt nicht über Nacht. Sie brauchen Geduld, Hingabe und die Disziplin, um im Laufe der Zeit auf Kurs zu bleiben. Der Schlüssel ist, lange genug auszuüben und oft genug, um Gewichtsverlust zu fördern. Die American College of Sports Medicine stellt fest, dass 60 bis 90 Minuten körperliche Aktivität durchgeführt fünf Tage pro Woche ist am günstigsten für Gewichtsverlust. Wenn Sie nicht in der Lage sind, für 60-plus-Minuten wegen der zeitlichen Einschränkungen zu joggen, akkumulieren Sie Ihre Zeit, indem Sie mehrere Kämpfe des Joggens während des Tages tun.

Joggen verbrennt nicht nur Kalorien, sondern auch eine hohe Muskelfaser – vor allem im Unterkörper. Das Bauen von 1 lb. des Muskels führt zu einem höheren Stoffwechsel. Dies wird wiederum dazu führen, dass Sie mehr Kalorien verbrennen, während in einem Ruhezustand und weiter schlank die Beine. Durch das Joggen Hügel, werden Sie erhöhen die Betonung auf Ihre Muskeln und erhöhen die Wirkung. Wenn Sie auf einem Laufband joggen, heben Sie einfach die Steigung an.

Joggen in einem langsamen und stetigen Tempo ist effizient für die Verbrennung von Kalorien, aber Sie können die Wirkung durch Intervall-Training zu erhöhen. Dies wird durch Abwechseln deines Schrittes hin und her zwischen hoher und niedriger Intensität durchgeführt. Intervalltraining steigert Ihren Kalorienaufwand. Während deines Trainings hast du ein paar Optionen mit Intervalltraining. Entweder wechseln Sie hin und her zwischen Joggen leicht und Sprinten, oder wechseln Sie zwischen spazieren gehen und Joggen.

Was Sie wählen, um auf einer täglichen Basis zu essen, wird einen großen Einfluss auf Ihre Bein Fett Verlust haben. Wenn Sie eine fettreiche Diät folgen, die auch hoch in Kalorien ist, wird Ihr Fortschritt ernsthaft kompromittiert. Ihre beste Wette ist, auf Ihre tägliche Aufnahme zu schneiden und nichts zu essen, aber Nährstoff-dichte Lebensmittel wie Obst, Gemüse, mageres Fleisch, Fisch, Vollkorn und Hülsenfrüchte. Eine 500-Kalorien-pro-Tages-Reduktion wird zu etwa 1 Pfund Gewichtsverlust pro Woche führen. Wenn Sie 700 Kalorien in fünf Jogging-Workouts pro Woche verbrennen würden, verlieren Sie etwa 2 Pfund.

Form der Übung

Zeit und Konsistenz

Muskelaufbau-Effekt

Intensität

Diät-Überlegungen