Gewichtsverlust mit Levoxyl

Levoxyl ist ein Markenname für Levothyroxin, ein synthetischer T4-Schilddrüsenhormon-Ersatz zur Behandlung von Hypothyreose. Gewichtszunahme ist eine häufige Nebenwirkung der Schilddrüse-Funktion, weil Ihre Schilddrüse Ihren Stoffwechsel kontrolliert. Wenn Ihre Schilddrüse produziert weniger Hormone, wird Ihr Stoffwechsel verlangsamen, behindern Gewichtsverlust Bemühungen. Nehmen Levoxyl reguliert Schilddrüse Hormonspiegel, normalisieren metabolische Funktion und ermöglichen es Ihnen, weiterhin Gewicht zu verlieren.

Levoxyl

Levoxyl, wie Synthroid, Unithroid und Tirosint, ist eine Form von Levothyroxin – das am häufigsten vorgeschriebene Schilddrüsenersatzhormon. Levoxyl wird sich Zeit nehmen, sich in Ihrem Körper aufzubauen und Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen. Die richtige Dosis kann drei Monate oder länger dauern. Nehmen Sie mehr Levoxyl als Sie brauchen, wird nicht empfohlen – obwohl es Ihren Stoffwechsel beschleunigt, ist Levoxyl nicht als Gewichtsverlust Droge konzipiert. Zu viel Levoxyl kann Hyperthyreose verursachen, einschließlich Symptome wie schneller Herzschlag, Schmerzen in der Brust, Schüttelfrost, Verwirrung und Krampfanfälle.

Levoxyl und Gewichtsverlust

Je stärker Ihr Hypothyreose ist, desto größer ist Ihre Gewichtszunahme wahrscheinlich, sagt die American Thyroid Association. Gewichtszunahme mit Hypothyreose ist nicht immer fett – es ist üblich für Menschen mit niedrigen Schilddrüsenfunktion, um Wassergewicht zu halten – bis zu 10 Pfund. Ihrer Vor-Levoxyl Gewichtszunahme wird einfach Wasser und Salz, nach dem ATA. Sobald Ihr Schilddrüsenhormon-Niveau wieder normal ist, verlieren Sie dieses überschüssige Flüssigkeitsgewicht. Behandlung von Hypothyreose mit Levoxyl kann zu einem Gewichtsverlust von bis zu 10 Prozent Ihres Körpergewichts führen.

Hypothyreose und Gewichtsverlust

Wenn Sie noch Gewicht zu verlieren, nachdem Levoxyl hat Hormonspiegel und Stoffwechsel geregelt, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Gewichtszunahme war nicht nur aufgrund Ihrer Hypothyreose. Sobald Ihr Stoffwechsel reguliert ist, sollten Sie in der Lage, Gewicht zu verlieren mit einer Kombination von Diät und Bewegung. “Die Cleveland Clinic Guide to Thyroid Disorders” von Mario Skugor und Jesse Bryant Wilder sagt, dass Gewicht zu verlieren mit Hypothyreose kann schwierig sein, aber Menschen, die Gewicht verlieren in der Regel haben keine Probleme halten es aus. Es wird konsequente Übung und eine reduzierte Kalorien-Diät, um Gewicht zu verlieren.

Gesunder Gewichtsverlust

Es gibt keine spezielle Hypothyroid Diät für Gewichtsverlust. Sie können die 2010 U.S. Diät-Richtlinien für Amerikaner, die Kalorienverbrauch, gesunde Ernährung und Gewichtsverlust Empfehlungen folgen, oder Ihr kann ein kommerziell beliebtes Gewichtsverlust-Programm folgen. Die beste Diät für Sie ist eine, die Sie mit halten können. Vermeiden Sie Diäten, die unrealistische Gewichtsverlust versprechen, indem Sie ganze Nahrungsmittelgruppen oder drastische Kalorienreduktion eliminieren, die Gewichtsverlust durch Verlangsamung Ihres Metabolismus stoppen können. Wenn Sie andere gesundheitliche Probleme haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ernährungsberater über eine angemessene Gewichtsverlust Ernährung.