Die Kalorien in Glühwein

Glühwein ist Wein, der mit Kräutern, Gewürzen und Zitrusfrüchten erwärmt wurde, und manchmal Zucker. Die genaue Menge an Kalorien in einem Glas Glühwein variiert je nach Rezept.

Kalorien

Mit einem 25-fl.-oz. Oder 750 ml Flasche trockenem Rotwein und Erhitzen mit Zusatz von Wasser, Zucker, Gewürzen und frischen Zitrusschalen, der daraus resultierende Glühwein liefert rund 840 Kalorien. Auf einer pro-serving-Basis, das Rezept übersetzt auf rund 100 Kalorien pro halben Tasse.

Alkohol

Kochen alkoholische Getränke reduziert den Alkohol und Kaloriengehalt, aber da Glühwein in der Regel gekocht wird, anstatt gekocht, etwa 35 Prozent des Alkohols bleibt erhalten. Der genaue Prozentsatz hängt davon ab, wie lange du es kochst.

Überlegungen

Mit jedem Getränk, das Alkohol enthält, verbrennt der Körper die Kalorien, die aus dem Alkohol gewonnen werden, bevor er Kalorien aus Fett-, Carb- oder Proteinquellen verbrennt. Deshalb kann das Trinken von alkoholischen Getränken den Fettverbrennungsprozess beeinträchtigen.